Berni

RESERVIERT
ID-Nr: 838503
Rasse: Podenco-Mischling
Alter: ca. 06/2016
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 62 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Berni (*ca. 06/2016)ist ein wunderschöner Podenco-Rüde, der bei einer Schulterhöhe von 62 cm derzeit ca. 26 kg auf die Waage bringt.

Seit dem Wochenende (14. Februar 2021) ist der hübsche Bub, nachdem er lange im Tierheim auf seine Chance warten musste, auf einer spanischen Pflegestelle.

Als Berni ins Tierheim kam, war er Menschen gegenüber zunächst recht scheu, was sich aber inzwischen gelegt hat. Seinen Hundekumpels gegenüber zeigt er sich sehr sozial und liebt deren Nähe. Er geht sehr gerne spazieren, läuft dabei völlig problemlos an der Leine und hat auch bereits erste Erfahrungen mit dem Autofahren.

Einen ersten längeren Spaziergang mit seinem Pflegefrauchen hat Berni mit Bravour gemeistert. Katzen, die ihnen dabei begegnet sind, Vögel, Radfahrer oder fremde Menschen und Hunde, hat er beobachtet und ist entspannt weitergelaufen.

Berni hat wahrscheinlich in Spanien bereits längere Zeit auf der Straße gelebt, bevor er im Juni 2018 von den spanischen Ordnungsbehörden ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht wurde.

Nun wartet der hübsche Bub in seiner Pflegestelle auf SEINE Menschen, die ihn ins Herz schließen und ihm ein liebevolles Zuhause für immer geben wollen. Und das hat Berni einfach verdient und wir drücken ihm dafür ganz fest die Daumen.

Bernis neue Familie sollte bereits über etwas Hundeerfahrung verfügen, ihn in aller Ruhe ankommen lassen und ihm genügend Zeit zur Eingewöhnung und zum Vertrauensaufbau geben. Sie sollte ihm zeigen, dass er willkommen ist und sich auf seine Menschen immer verlassen kann. Sicher muss Berni noch einiges lernen, was ein familientauglicher Hund so alles wissen und können sollte. Wir sind jedoch sicher, dass sich Berni recht schnell zu einem unverzichtbaren und geliebten Familienmitglied entwickeln wird.

Ein vorhandener Garten – podencosicher eingezäunt – im neuen Zuhause wäre schön, aber ist natürlich für die Vermittlung kein Muss.

Auch gegen einen Hundekumpel im neuen Zuhause hätte Berni sicher nichts einzuwenden. Gemeinsame Kuschelstunden sollten natürlich ebenfalls auf dem Programm stehen.

Berni ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Jasmin Hamm, die eine Patenschaft für Berni übernommen hat.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Nein
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Kris Melka
Tel: 0170-8323836
Email: kris@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht