Blacky

RESERVIERT
ID-Nr: 834787
Rasse: (Schäferhund-)Mischling
Alter: ca. 05/2016
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 51 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Blacky (*ca. 05/2016, ca. 51 cm) ist eine sehr liebe und sanfte Mischlingshündin, die bereits ein Leben im Haus kennengelernt hat. Mit ihren Artgenossen im Tierheim kommt sie prima zurecht und läuft mittlerweile im großen Freilauf ganz locker mit ihnen herum und lässt sich auch gerne zum gemeinsamen Spielen animieren. Fremden Menschen begegnet sie anfangs skeptisch und zurückhaltend, aber wenn sie erst einmal aufgetaut ist, dann ist sie ein fröhlicher und verschmuster Hund. Wir können uns gut vorstellen, dass Blacky sich auch mit Katzen versteht. Gerne machen wir vor Ort im Tierheim einen Katzentest.

Blacky wurde Mitte Dezember 2020 zusammen mit Boby ins Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) gebracht, weil der Besitzer das Interesse an den beiden verloren hatte und sie nicht länger behalten wollte. Natürlich war Blacky anfangs sehr verunsichert und hat auch getrauert. Der ganze Trubel im Tierheim hat sie einfach überfordert. Nun wird sie von Tag zu Tag entspannter und nach und nach kommt ihr lustiges und fröhliches Wesen zum Vorschein.

Blacky wünscht sich eine Familie, die sie in Ruhe ankommen lässt und sie mit Liebe und Geduld auf ihrem Weg zum fröhlichen Alltagsbegleiter und Familienhund begleitet. Die Hübsche hat es so sehr verdient, in ein Zuhause zu ziehen, was sie nie mehr verlassen muss. Wer zeigt ihr, wie es ist, wenn Menschen die Verantwortung für einen Hund übernehmen und bis zum Lebensende zu ihm halten? Wir wünschen uns so sehr, dass sie nicht noch einmal enttäuscht wird. Wir wissen nicht, was Blacky in ihrem bisherigen Leben alles kennenlernen durfte. Aber es ist damit zu rechnen, dass sie noch an das ein oder andere für sie Unbekannte herangeführt werden muss. Dabei helfen natürlich ausgiebige Kuscheleinheiten, die täglichen Spaziergänge und spannende Wanderungen. Sicher lässt sich Blacky auch auf eines der vielfältigen Angebote ein, die man als Mensch-Hund-Team wahrnehmen kann, um an einer gemeinsamen Aufgabe zu wachsen, die Bindung zu festigen und jede Menge Spaß zu haben.

Liebe, schon etwas größere Kinder und/oder ein bereits vorhandener Artgenosse (am liebsten natürlich Boby 😉 ) würden Blacky bestimmt freuen. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie unbekümmert herumtollen darf, würde ihr Glück komplett machen – dies ist aber keine Bedingung für ihre Vermittlung.

Leider sind unsere spanischen Teamkolleginnen noch nicht dazu gekommen, ein Video von Blacky zu machen. Bei Interesse wird das aber umgehend nachgeholt.

Blacky ist kastriert, geimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Katzenverträglich Ja
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521-4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht