Diego

ID-Nr: 837126
Rasse: Schäferhund-Mischling
Alter: ca. 07/2015
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 57 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Diego (*ca. 07/2015, ca. 57 cm) ist ein freundlicher und liebenswerter Schäferhund-Mischling und dazu ein richtig schöner Kerl, viel hübscher noch als es die Fotos zeigen. Er kennt bereits ein Leben im Haus und verfügt über eine gute Grunderziehung. Mit anderen Hunden versteht er sich gut und lässt sich auch gerne auf ein gemeinsames Wettrennen mit ihnen ein. Inzwischen hat er auch mit seinen Pflegeeltern Freundschaft geschlossen, sucht ihre Nähe und lässt sich gerne von ihnen so richtig knuddeln.

Diego wurde von seinen Besitzern Mitte August 2020 in unser spanisches Partnertierheim Triple A (Marbella) gebracht, weil sie in ihre Heimat zurückkehren wollten und Diego dorthin nicht mitnehmen konnten. In den ersten Tagen im Tierheim war er völlig durch den Wind, der ganze Trubel und das dauernde Bellen der anderen Hunde machten ihm Angst. Inzwischen lebt er auf einer spanischen Pflegestelle. Dort kommt sein tolles Wesen täglich mehr zum Vorschein 🙂

Diegos neue Menschen – möglichst schon mit etwas Hundeerfahrung – sollten ihn ganz in Ruhe ankommen lassen und ihm genügend Zeit zur Eingewöhnung und zum Vertrauensaufbau geben. Sie sollten Diego geduldig und einfühlsam mit allem vertraut machen, was er vielleicht bisher noch nicht kennengelernt hat (z. B. das Mitfahren in Bussen und Bahnen). Vieles aus dem kleinen Hundeeinmaleins beherrscht er ja schon, muss aber sicherlich auch noch einiges dazulernen, was ein familientauglicher Hund so alles wissen und können sollte. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte dies wirkungsvoll unterstützen und würde Diego bestimmt auch Spaß machen, denn er ist intelligent, lernt schnell und möchte seinen Menschen einfach gefallen. Seine Familie darf dabei vor allem nicht vergessen, wie wichtig gemeinsame Kuschelstunden sind. Wir suchen für Diego Menschen, die ihm Sicherheit vermitteln, ihm die Welt von der schönsten Seite zeigen und ihn lehren, dass er sich auf seine Menschen immer verlassen kann. Diego hat die besten Voraussetzungen, sich zu einem fröhlichen Familienmitglied und zu einem stets zuverlässigen Begleiter durch dick und dünn zu entwickeln.

Diego braucht eine Familie, die ihre Freizeit gerne in der Natur verbringt, denn Diego geht sehr, sehr gerne spazieren – je länger, desto lieber. Auch Agility- oder Obedience-Training würden ihm sicher gefallen, denn er ist wissbegierig und möchte sowohl geistig als auch körperlich ausgelastet werden. Damit es ihm weiterhin so gut geht, braucht Diego ein besonderes Futter, da er die meisten Futtersorten nicht verträgt.

Liebe, schon etwas größere Kinder in der neuen Familie wird Diego bestimmt mögen, ebenso wie einen souveränen Artgenossen. Fremde Menschen betrachtet er lieber erstmal aus der Entfernung, fasst dann aber schnell Vertrauen. Ein hundesicher eingezäunter Garten würde Diego bestimmt gut gefallen, in dem er ohne Leine herumstromern kann – dies ist aber keine Bedingung für die Vermittlung.

Bei Ausreise ist Diego kastriert, geimpft, gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und ist auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Silvio Jeschke hat für Diego eine Patenschaft übernommen. Hierfür bedanken wir uns ganz herzlich.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Jana Bolduan
Tel: 01578-9211779
Email: jana@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht