Dollie

ID-Nr: 829563
Rasse: Deutscher Schäferhund/Podenco-Mischling
Alter: ca. 04/2017
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 48 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Dollie (*ca. 04/2017, ca. 48 cm) ist ein richtiger Wirbelwind und liebt nichts mehr als das Herumtollen mit ihren Artgenossen im großen Freilauf des Tierheims. Aber sie geht auch sehr gerne spazieren und läuft dabei gut an der Leine. Sobald sie merkt, dass es nach draußen geht, ist sie außer sich vor Freude. Ihren Pflegern gegenüber zeigt sie sich verschmust und findet es ganz toll, wenn diese auch einmal Zeit für ein gemeinsames Spiel haben. Fremde Menschen beäugt sie aber lieber erst einmal aus sicherer Entfernung und braucht ihre Zeit um Vertrauen zu ihnen zu fassen. Meistens siegt dann aber doch die Neugier…

Dollie wurde Anfang April 2019 in San Pedro/Spanien gefunden, als sie völlig ziel- und orientierungslos auf der Straße herumlief. Wie lange sie sich dort schon alleine durchschlagen musste, wissen wir nicht, aber sie war völlig abgemagert, als sie in unser Partnertierheim Triple A (Marbella) gebracht wurde. Wir vermuten, dass sie schon einmal in einer Familie gelebt hat, denn wo sonst sollte sie gelernt haben, so gut an der Leine zu laufen? Wer entdeckt sein Herz für Dollie und möchte ihr das Signal zum Start in eine glückliche Zukunft und ein Zuhause für immer geben?

Wir wünschen uns für Dollie ein Zuhause, wo man sie ohne Stress ankommen lässt und sie liebevoll in die Familie integriert. Wo man mit ihr gemeinsam ihre neue Welt erkundet und ihr zeigt, wie schön ein Hundeleben in der richtigen Umgebung doch sein kann. Wo man ihr geduldig alles zeigt, was sie bisher noch nicht kennengelernt hat. Der Einsatz wird sich bestimmt lohnen, denn Dollie hat die besten Voraussetzungen, ein richtiger Familienhund zu werden, den man nie wieder hergeben möchte. Der Besuch einer guten Hundeschule würde sich lohnen und Dollie bestimmt auch Spaß machen und ihre weitere Erziehung wirkungsvoll unterstützen.

Nach Möglichkeit sollten ihre neuen Menschen schon etwas Hundeerfahrung mitbringen und ihren Bewegungsdrang z. B. durch Kopf- und Nasenarbeit in die richtigen Bahnen lenken. Dollie ist intelligent und lernt schnell und wird sich über jede Art von Beschäftigung freuen. Wir können uns gut vorstellen, dass Dollie auch eine tolle Begleiterin bei sportlichen Aktivitäten wäre (z. B. beim Joggen, Radfahren und ausgedehnten Wanderungen).

Liebe, schon etwas größere Kinder im neuen Zuhause würden Dollie bestimmt gefallen, ebenso wie ein souveräner Artgenosse, von dem sie sich noch einiges abgucken kann, was ein richtig familientauglicher Hund alles so wissen und können sollte. Ein hundesicher eingezäunter Garten wäre toll, in dem sie sich ohne Leine frei bewegen kann, ist aber keine Bedingung.

Dollie ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Jana Bolduan, die eine Patenschaft für Dollie übernommen hat.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Jana Bolduan
Tel: 01578/9211779
Email: jana@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht