Duque

ID-Nr: 886305
Rasse: Herdenschutzhund-Mischling
Alter: ca. 04/2020
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 70 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Duque (*ca. 04/2020, ca. 70 cm) ist ein großer, starker junger Rüde mit einem liebenswerten Wesen. Er ist mit Menschen wirklich liebevoll, nett und einwandfrei – ein richtiger Schmusebär. An der Leine läuft er recht gut, was bei seiner Größe schon mal ein Pluspunkt ist. Er ist seinem Alter entsprechend neugierig, offen, verspielt und auf einem guten Niveau aktiv. Allerdings scheint er andere Rüden nicht zu mögen. Mit Hündinnen haben es unsere spanischen Teamkolleg*innen noch nicht probiert, werden ihn aber bald aus Platzgründen vergesellschaften müssen. Leider wissen wir nicht, um was für einen Rassemix es sich handelt. Bernhardiner, Mastín Español, Labrador, Mastiff – alle diese Rassen sind gefallen, als wir nachgefragt haben. Im Zweifel sollte man davon ausgehen, dass ein Herdenschutzhund mitgemischt hat.

Duque hat das Potential zum „best buddy“. Er sucht eine Herdenschutzhund-erfahrene Familie, in der keine kleinen Kinder mehr leben. Ausreichend Platz im Haus und drumherum sollte vorhanden sein. Duques neue Menschen lassen sich zwar gerne von ihm um die Kralle wickeln, wissen aber auch, dass das Zusammenleben mit einem Hund nicht nur aus schönen Spaziergängen und Schmusestunden besteht. Klare Regeln und Grenzen sind für Duques weitere Entwicklung enorm wichtig.

Sollten Sie unserem großen Jungen eine zweite Chance und eine neue Familie schenken wollen, so freuen wir uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Duque ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er entfloht, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 400 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521/4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht