Icaro

ID-Nr: 884699
Rasse: DSH-Malinois-Mischling
Alter: ca. 12/2020
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 65 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Icaro (*ca. 12/2020, ca. 65 cm) heißt dieser attraktive Kerl. Er ist lieb, aufmerksam und ein aufgeweckter Rüde, weshalb sicherlich noch an der Grunderziehung zu feilen ist. Er arbeitet sehr gerne mit Menschen zusammen und ist ein aktiver Hund. Mit den anderen Hunden im Tierheim zeigt er sich verträglich.

Icaro wurde im Dezember 2021 auf einem Campingplatz in der Nähe von Marbella (Spanien) gefunden und ins örtliche Tierheim Triple A gebracht. Er hatte leider keinen Mikrochip, weshalb er nun hier auf seine neue Familie wartet und offiziell zur Adoption freigegeben wurde. Auf der Suche nach einem neuen Zuhause wollen wir Icaro unterstützen, weshalb wir auch in Deutschland nach einer Familie für ihn suchen.

Icaro ist ein neugieriger Hund, der gerne mit seinen Menschen gemeinsam die Welt entdecken möchte. Über eine fröhliche, aktive Familie, die sich viel mit ihm beschäftigt, würde er sich freuen. Wir können uns gut vorstellen, dass er Spaß daran hat, den ein oder anderen Trick zu lernen und intellektuell gefordert und gefördert werden möchte. Über einen Hundekumpel zum gemeinsamen Rennen und Spielen, von dem er sich vieles abgucken kann, würde Icaro sich bestimmt freuen. Ein sicher eingezäunter Garten zum Herumtollen wäre perfekt, ist aber keine Voraussetzung für eine Adoption.

Icaro ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei der Ausreise ist er auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 400 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521/4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht