Lucy

ID-Nr: 885528
Rasse: Mastín Español-Mischling
Alter: ca. 04/2019
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 65 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Lucy (*ca. 04/2019, ca. 65 cm) ist so eine tolle und freundliche Hündin, bei der wir nicht verstehen können, dass sie noch kein Zuhause gefunden hat. Lucy ist wunderbar sozialisiert und lebt ohne Probleme mit anderen Hündinnen und Rüden zusammen in einem Zwinger. Fremden Menschen begegnet sie zuerst etwas skeptisch, aber nach anfänglichem Zögern gewinnt doch ihre Neugier und sie taut recht schnell auf. Ihrem Alter entsprechend ist sie noch ungestüm und bereit, die Welt zu entdecken und zu erobern. Ob Lucy sich auch mit einer Familienkatze arrangieren könnte, wissen wir nicht, können dieses aber bei Bedarf im Tierheim für Sie testen.

Lucy kam im September 2021 als gechipter Fundhund in unser spanisches Partnertierheim Triple A Marbella. Anfangs wollten ihre Besitzer Lucy wieder zu sich nehmen, haben sich aber dann doch anders entschieden. Nun sucht Lucy also Menschen, die nicht unbedingt einen Welpen haben wollen, sondern auch bereit sind mit einem jungen und vor allem großen Hund zu starten.

Wollen Sie Lucy die Welt zeigen? Sie mitnehmen auf langen Spaziergängen? Sie in Ihren Familienalltag integrieren und daran teilhaben lassen?

Lucy wird ein toller Familienhund werden. Sie benötigt nur etwas Zeit und Geduld, um sich an das neue Leben zu gewöhnen. Sie hat bestimmt große Lust, zusammen mit ihren Menschen immer wieder neue Abenteuer zu erleben. Es gibt ja so viele Möglichkeiten, wie man als Mensch-Hund-Team gemeinsame Aktivitäten unternehmen kann, die die Bindung stärken.

Mit einem bereits vorhandenen Hunde-Kumpel hätte Lucy sicherlich kein Problem. Auch liebe Kinder in der Familie sind willkommen, die schon wissen, dass man einen Hund nicht bedrängen soll und auch akzeptieren, wenn Lucy sich eine Auszeit in ihrem Körbchen nehmen möchte. Ein sicher eingezäunter Garten wäre toll, damit Lucy auch mal ohne Leine eine Runde flitzen kann. Dies ist aber keine unbedingte Voraussetzung für ihre Vermittlung.

Wenn Sie diese Menschen sind, die Lucy künftig ein unbeschwertes und glückliches Hundeleben bescheren möchten, dann freuen wir uns sehr über Ihre Anfrage.

Wir machen darauf aufmerksam, dass der Mastín Español leider in einigen Bundesländern als potenziell gefährliche Rasse auf der Liste steht, was in der Regel mit einem Wesenstest verbunden ist, um von der Maulkorbpflicht befreit zu werden. Bitte informieren Sie sich bei Interesse bei Ihrem Ordnungsamt nach den lokalen Regeln. Es handelt sich um folgende Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen.

Lucy ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Ja, abhängig vom Bundesland
Schutzgebühr 400 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521/4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht