Otis

RESERVIERT
ID-Nr: 846620
Rasse: Deutsche Bracke/Podenco-Mischling
Alter: ca. 11/2020
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 47 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Otis (* ca. 11/20, ca. 47 cm) ist ein bildschöner, kastanienbrauner junger Rüde, der sich mit den anderen Hunden im Tierheim gut versteht und gerne mit ihnen im großen Freilauf unterwegs ist. Gegenüber fremden Menschen verhält er sich noch vorsichtig und betrachtet sie lieber erst einmal aus sicherer Entfernung. Mit seinen Pflegern hat er aber schon Freundschaft geschlossen, lässt sich gerne von ihnen beschmusen und zeigt sich dankbar für jedes gute Wort. Er macht von Tag zu Tag gute Fortschritte, wird immer entspannter und zeigt nach und nach sein wirklich tolles Wesen Er lässt sich schon recht gut an der Leine führen, ist aber nach wie vor auf Spaziergängen noch recht unsicher.

Otis wurde Anfang April 2021 in der Näher unseres spanischen Partnertierheims Triple A (Marbella) herrenlos auf der Straße gefunden. Bei seiner Ankunft in Triple A war er verängstigt und sehr schüchtern. Wahrscheinlich hat er schon einmal ein Zuhause gehabt, doch niemand hat nach ihm gesucht und gechipt war er auch nicht. Nun wartet Otis in Triple A sehnsüchtig auf Menschen, die ihn ins Herz schließen und ihm ein liebevolles und sicheres Zuhause für immer geben möchten.

Wir suchen für Otis Menschen mit Geduld und Zeit, die anfangs nichts von ihm erwarten und in deren Alltag er nach und nach ankommen kann; Menschen, die ihm so viel Zeit geben, wie er dafür benötigt. Wenn der Stress schrittweise von ihm abfällt, wird sich Otis nach und nach seinen Bezugspersonen öffnen. Die gemeinsame Entdeckung der Welt auf ausgiebigen Spaziergängen und anschließend gemütliche Kuschelstunden werden sein Glück vollkommen machen.

Otis' neue Familie sollte schon über etwas Hundeerfahrung verfügen und abseits vom Trubel der Stadt wohnen. Sie sollte schon über etwas Hundeerfahrung verfügen und ihm vermitteln können, dass er sich auf seine Menschen immer verlassen kann. Otis ist intelligent und lernfreudig und hat die besten Voraussetzungen, sich zu einem fröhlichen Familienmitglied zu entwickeln, von dem man sich niemals wieder trennen möchte.

Ein sicher eingezäunter Garten wäre toll, damit Otis auch mal unbeschwert eine Runde flitzen und stöbern kann. Ein bereits vorhandener Hund könnte Otis die Eingewöhnung erleichtern und ihm Orientierung geben. Kinder sollten bereits größer und in der Lage sein, einen Hund nicht zu bedrängen.

Otis ist kastriert, geimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Familie d'Oleire/Jeschke, die eine Patenschaft für Otis übernommen hat.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Kris Melka
Tel: 0170-8323836
Email: kris@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht