Remy

RESERVIERT
ID-Nr: 899975
Rasse: Malinois
Alter: ca. 01/2016
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 70 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Land: Deutschland
Aufenthalt / Ort: Hamburg
PLZ: 22339

*Update 17.08.2022*

Remy (geboren ca. 01/2016, ca. 70 cm, 28 kg) stammt ursprünglich aus unserem Partnertierheim Triple A in Marbella (Spanien). Mitte Februar 2019 hatte er das große Glück, nach Deutschland vermittelt zu werden. Leider haben sich die familiären Verhältnisse drastisch verändert, sodass Remy auf eine Übergangs-Pflegestelle in Hamburg ziehen musste. Uns ist wichtig, dass Remy nicht zum Wanderpokal wird, daher suchen wir nun verantwortungsvolle Menschen, die dem hübschen Malinois-Rüden ein zuhause für immer geben.

Remy ist ein sensibler Hund, der mit liebevoller Strenge in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss. Er möchte gefordert werden und ist kein Couchpotato – obwohl er drinnen recht entspannt ist und erst draußen seine Bewegung auslebt.
Remy kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und bleibt stundenweise gut alleine. Er fährt gerne Auto, liebt Wasser, Bälle und Dummyarbeit. An der Leine pöbelt er zwar teils andere Hunde an, aber dies ist bei entsprechender Führung gut kontrollierbar. Bei direktem Kontakt ist er in der Regel mit allen Hunden verträglich. Auf seiner jetzigen Pflegestelle lebt er harmonisch mit einer Hündin und einem Rüden zusammen. Katzen sollten eher nicht im neuen zuhause leben (oder es sollte Erfahrung und Bereitschaft bestehen, die Tiere behutsam aneinander zu gewöhnen). Kinder sollten mindestens im Teenager-Alter sein.
Da er eine Futtermittelallergie hat, muss Remy im neuen Zuhause gebarft werden. Gerne beraten wir Sie zu dem Thema.

Bevor Remy zu der jetzigen Pflegestelle gekommen ist, zeigte Remy eine fehlende Impulskontrolle und war draußen sehr nervös. Durch die nun souveräne und sichere Führung kann er die Kontrolle abgeben und ist deutlich entspannter. Für Remy suchen wir souveräne und hundeerfahrene Menschen, die schrittweise mit ihm Vertrauen aufbauen und seine Energie in die richtigen Bahnen lenken.

Trauen Sie sich diese Herausforderung zu? Remy kann gerne nach vorheriger Absprache auf seiner Pflegestelle in 22339 Hamburg besucht werden. Remy freut sich über Ihre Anfrage!

Remy ist kastriert, gechipt und geimpft, hat einen EU-Heimtierausweis und wurde vor Einreise nach Deutschland negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Lennart Stieber
Tel: 0177/6650546
Email: lennart@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht