Tucker

ID-Nr: 884685
Rasse: Podenco Maneto
Alter: ca. 09/2016
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Tucker (*ca. 09/2016, ca. 35 cm) ist ein zauberhafter Podenco Maneto. Er ist zurückhaltend, was uns bei seiner Geschichte nicht wundert. Er hat bestimmt viele nicht so schöne Erfahrungen gemacht, so dass er Menschen gegenüber skeptisch ist. Er ist nicht total verängstigt oder rennt weg, aber er nähert sich fremden Menschen nicht von alleine. Seine Bezugsperson, die viel mit ihm arbeitet, liebt er sehr und vertraut ihr voll und ganz. Ansonsten ist er ein fröhlicher, aktiver Hund, der sich bestens mit allen anderen Hunden versteht. Und er läuft prima an der Leine.

Tucker lebte lange auf der Straße und konnte erst im September 2021 eingefangen werden. Seitdem befindet er sich in der Obhut unseres spanischen Partnertierheims Triple A Marbella.

Unser kleiner Schatz sucht Angsthund-erfahrene Menschen, die wissen, was es bedeutet, einen Hund zu sich zu nehmen, der das Leben im Haus absolut nicht kennt. Ein sicher eingezäunter Garten ist deshalb ein Muss, damit Tucker sich dort ohne Leine bewegen und nach und nach an das Leben in Deutschland und ein einer Familie gewöhnen kann. Ebenso braucht er einen zweiten Hund an seiner Seite, an dem er sich orientieren kann und der ihm ein entspanntes Miteinander in einem menschlichen Umfeld vorlebt. Geduld, Liebe und Zuversicht sind die Eigenschaften die Tuckers Menschen mitbringen müssen. Dann wird er sich prima entwickeln und zu einem seinen Menschen zugewandter Hund werden.

Tucker ist geimpft, kastriert, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er entwurmt und entfloht. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten war im Februar 2022 negativ.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 400 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521/4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht