Vitany

ID-Nr: 834291
Rasse: Malinois-Mischling
Alter: ca. 06/2019
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Auch wenn man vielleicht meinen könnte, dass die hübsche Vitany (*ca.06/2019, ca. 56 cm) etwas grimmig guckt – das täuscht, denn sie hält nur angestrengt Ausschau nach einem Zuhause für immer. Mit ihren Hundekumpels im Tierheim verträgt sie sich ganz prima und freut sich, wenn sie im großen Freilauf mit ihnen um die Wette flitzen kann, denn sie ist rassetypisch bewegungsfreudig und altersentsprechend noch recht verspielt. Bei ihren Pflegern zeigt sie sich anhänglich und ist sehr begierig, von ihnen Neues zu lernen und dafür mit Lob und Streicheleinheiten belohnt zu werden. Fremden Menschen gegenüber ist sie erst einmal etwas schüchtern, letztendlich siegt dann aber doch ihre Neugier. Ob Vitany auch mit Katzen verträglich ist, testen wir auf Wunsch gerne vorab im Katzenhaus des Tierheims.

Vitany wurde Anfang Dezember 2020 in Spanien herrenlos auf der Straße gefunden und in unser Partnertierheim Triple A (Marbella) gebracht. Bestimmt hat sie schon einmal ein Zuhause gehabt, doch sie war nicht gechipt, so dass ein Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte. Nun wartet Vitany in Triple A auf Menschen, die ihr das Signal geben zum Start in ein neues Zuhause und ein fortan glückliches Hundeleben.

Wir wünschen uns für Vitany ein hundeerfahrenes Zuhause, wo man gemeinsam mit ihr viel unternimmt und sie bei den täglichen Spaziergängen durch Kopf- und Nasenarbeit rassetypisch fordert und fördert. Ihre weitere Erziehung sollte gleichermaßen liebevoll wie auch sehr konsequent erfolgen, wobei der Besuch einer guten Hundeschule durchaus förderlich sein dürfte. Mit Vitany muss gearbeitet werden, bloßes Spazierengehen reicht ihr nicht. Sie ist intelligent und wissbegierig und wird sich über jede Art von Beschäftigung freuen. Auch Hundesport, wie z. B. Obedience oder Mantrailing wäre für sie gut geeignet und würde ihr bestimmt auch Spaß machen.

Vitany ist kein Hund für Anfänger, und wir suchen deshalb für sie verantwortungsvolle Menschen, die bereits über Erfahrung mit der Rasse verfügen, ihr kräftemäßig gewachsen sind und sie ihren Bedürfnissen entsprechend auslasten. Bei richtiger Führung wird sich Vitany bestimmt zu einer treuen und stets verlässlichen Begleiterin durch dick und dünn entwickeln.

Über einen souveränen Artgenossen im neuen Zuhause würde sich Vitany sicher freuen, von dem sie sich noch einiges abschauen kann, was ein familientauglicher Hund so alles wissen und können sollte. Kinder in der Familie sollten in jedem Fall schon aus der Pubertät heraus sein und respektvoll mit Gitana umgehen können.

Vitany ist für eine Etagenwohnung nicht geeignet und ihr neues Zuhause sollte ebenerdig und abseits vom Trubel der Stadt gelegen sein. Wenn es dann noch einen hundesicher eingezäunten Garten gäbe, wäre es einfach perfekt – dies ist aber keine Bedingung.

Vitany braucht unbedingt die enge Anbindung an ihre Menschen und wird keinesfalls als Schutz- oder Wachhund vermittelt.

Vitany hat einen EU-Heimtierausweis und ist bei Ausreise kastriert, geimpft und gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andrea Winzen, die eine Patenschaft für Vitany übernommen hat.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 385 €
Ansprechpartner Jana Bolduan
Tel: 01578-9211779
Email: jana@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht