Zane

ID-Nr: 885809
Rasse: Podenco Andaluz
Alter: ca. 02/2020
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella (Spanien)

Zane (*ca. 02/2020, ca. 52 cm) mit dem vorwitzigen Knickohr ist ein super liebenswerter Podenco-Rüde. Unsere spanische Teamkollegin Lucía nennt ihn nur „sweet boy“. Er ist sehr aktiv und verspielt mit anderen Hunden. Er liebt es einmal in der Woche gemeinsam mit diesen durch den eingezäunten Auslauf zu flitzen. Auch in seinem Zwinger versteht er sich mit allen anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, groß oder klein. Mit Menschen ist er ganz zauberhaft, ohne Angst, mit Offenheit und jederzeit bereit für Streicheleinheiten.

Zane wurde im Februar 2022 zusammen mit einem anderen Podenco gefunden und als ungechipter Fundhund in unser spanisches Partnertierheim Triple A Marbella gebracht. Somit wissen wir nichts über Zanes Vorgeschichte und was er alles schon so erlebt hat. Aber wir wissen, dass er ein typischer Podenco ist und somit Podenco-Fans oder solche, die es werden wollen, sucht.

Zane wünscht sich Menschen, die viel in der Natur unterwegs sind. Lange Spaziergänge und die Gelegenheit, z. B. in einem gesicherten Auslauf gemeinsam mit anderen Podencos zu rennen, wären perfekt. Und Einzelprinz muss der Hübsche auch nicht sein, sondern würde sich über andere Hunde in der Familie sehr freuen. Ob er auch mit Katzen zusammenleben könnte, wissen wir nicht, können dieses aber bei Bedarf vor Ort im Tierheim testen.

Zane ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er entfloht, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Impfungen Ja
Mittelmeercheck Ja
Microchip Ja
Krankheiten keine bekannt
Anlagehund Nein
Schutzgebühr 400 €
Ansprechpartner Silke Berger
Tel: 0521/4175870
Email: silke@helfende-haende-ev.com

HUNDE in ZuHause Gesucht