Amigo (FELV+)

ID-Nr: 128867
Rasse: EKH
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: männlich
Haltung: Wohnungskatze
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella

Amigo tauchte bereits vor einigen Jahren außerhalb des Tierheims von Marbella auf, wo er auch gefüttert wurde. Nun ist es so, dass Amigo über die Mauer des Tierheim gesprungen und in einem Hundezwinger gelandet ist, wo er von einem Hund als Beute angesehen, im Nacken gepackt und fast zu Tode gebissen wurde. Zum Glück konnten die Mitarbeiter rechtzeitig eingreifen und ihn schnell befreien.

Der große stattliche Kater Amigo ist mit einem riesengroßen Schrecken davongekommen. Weitere Gefahren möchten wir ihn nicht aussetzen, deshalb haben wir ihn bei uns aufgenommen. Auch wenn sich Amigo zu uns noch etwas zurückhaltend und schüchtern zeigt, ist er ein ganz liebenswertes Kerlchen, das jeden Tag mehr auftaut und Vertrauen fasst.

In seinem Gehege versteht er sich mit den anderen Kätzchen ausgesprochen gut. Er ist sehr lieb, sozial und freundlich. Denn mit den anderen lässt es sich auch ganz vorzüglich kuscheln und ausgiebig spielen. Deshalb sollte im neuen Zuhause auch ein passendes Samtpfötchen nicht fehlen. Natürlich kann Amigo auch einen Freund aus Spanien mitbringen, denn in Einzelhaltung wird er nicht vermittelt. Da Amigo sehr große Angst vor Hunden hat, sollten keine in seinem Zuhause leben.

Für Amigo darf natürlich ein gesicherter Balkon oder Garten im neuen Zuhause nicht fehlen, denn er liebt es sehr, in der Sonne zu chillen und in der Natur zu beobachten, was alles um ihn herum zwitschert und summt.

Amigo ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV, sowie positiv auf FELV getestet.

Impfungen Ja
Krankheiten FELV-positiv
Schutzgebühr 190 €
Ansprechpartner Sonja Fels
Tel: 02182-8333574
Email: sonja@helfende-haende-ev.com

KATZEN in ZuHause Gesucht