Cruella

ID-Nr: 133224
Rasse: EKH
Alter: geb. 04/21
Geschlecht: weiblich
Haltung: Wohnung/Freigänger
Kastriert/Sterilisiert: Ja

Aufenthalt / Ort: Marbella

Diese Lakritznase ist Cruella! Ganz anders als ihr Name es vermuten lässt, ist sie ein echter Schatz. Und das trotz ihrer traurigen Vorgeschichte: Sie wurde nämlich als ganz kleines Kitten im Alter von grade mal drei Monaten im Müll gefunden. Zum Glück hat der Finder sie gleich in unser Tierheim gebracht. Dort sitzt sie nun seit dem 20. Juli 2021 und wartet auf ihr neues Leben.

Cruella ist ein wunderschönes zartes Lackfellchen mit tollem glänzenden Fell. Wenn sie jemanden zum ersten Mal kennenlernt, ist sie ein bisschen schüchtern. Sie lässt sich aber anfassen und fasst auch nach und nach Vertrauen. In ihrem neuen Zuhause wird sie anfangs sicher ein bisschen Zeit brauchen. Wer einmal eine schüchterne Katze hatte, weiß aber, wie schön es ist, wenn sie dann auftauen und einem ihr Vertrauen schenken. Und das wird auch Cruella ganz sicher tun. Was ihr sicherlich helfen würde, wäre eine gelassene Katzenfreundin oder ein Katzenkumpel, der ihr zeigt, dass sie sich entspannen kann. Cruella ist sehr sozial und wird auf keinen Fall in Einzelhaltung vermittelt.

Cruella ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FELV getestet.

Impfungen Ja
Schutzgebühr 190 €
Ansprechpartner Sonja Fels
Tel: 02182-8333574
Email: sonja@helfende-haende-ev.com

KATZEN in ZuHause Gesucht